Brief an die Kunden/Geschäftspartner/ Freunde unseres Ingenieurunternehmens

Das IDN Ingenieurbüro steht, soweit es keine gesetzlichen Einschränkungen gibt, trotz der aktuellen Corona-Virus-Krise allen unseren Kunden/Geschäftspartnern wie bisher voll umfänglich zur Verfügung.

Verhaltensregeln und Vorsorgemaßnahmen, die von allen bei IDN Beschäftigten einzuhalten sind, haben wir bereits frühzeitig (1. Version am 28.02.2020) aufgestellt, die aktuelle Version ist hier einsehbar.

Als Folge der Krise arbeitet ein Teil unserer Belegschaft im Home-Office, jedoch sind alle Mitarbeiter wie bisher über Telefon (Büro-Durchwahl) oder E-Mail zu erreichen. Der Kontakt mit den Kunden, Besprechungen, notwendige Baukontrollen etc. werden immer in direkter Absprache mit unseren Geschäftspartnern, maßgeschneidert nach den bei Ihnen individuell geltenden Vorschriften in Bezug auf das Corona-Virus, organisiert.

Durch diese Maßnahmen sind wir weiterhin voll leistungsfähig und in Kontakt mit unseren Kunden/Geschäftspartnern.

Wir hoffen, mit diesen unbedingt erforderlichen Verhaltens- und Vorsorgemaßnahmen dazu beizutragen, die "Corona-Krise" einzudämmen, damit wir möglichst bald, hoffentlich bei guter Gesundheit, wieder in den normalen privaten und beruflichen Alltag zurückkehren können.

Dies wünschen wir allen unseren Kunden, Geschäftspartnern und Freunden.

gez. IDN-Geschäftsleitung