MesseCity Köln

teilw. Lph 1 bis 2, Lph 3 bis 4

zurück

MesseCity Köln

  • Architekt
    ARGE Astoc / HPP Messe City Köln, Köln
  • Auftraggeber
    Messe City Köln Generalübernehmer GmbH & Co. KG, Oststeinbek
  • Erbrachte Leistungen
    teilw. Lph 1 bis 2, Lph 3 bis 4
  • Bearbeitungszeitraum
    2015 bis 2018

Neubau eines Büro- und Gewerbeparks mit insgesamt 6 aufgehenden Gebäuden und 2 Tiefgaragen. Das Baufeld gliedert sich in zwei Baufelder (Baufeld West und Ost) und umfasst eine Bruttogeschossfläche der aufgehenden Baukörper von ca. 145.000 m² und von zwei Tiefgaragen von insgesamt ca. 52.000 m². Das Baufeld West gliedert sich in vier aufgehende Geschossbauten, West 1 bis West 4. Unterhalb dieser Baukörper befindet sich eine durchgehende zweigeschossige Tiefgarage. Bei dem Gebäude West 1 handelt es sich um ein 17-geschossiges Hochhaus. Die Baukörper West 2 und West 3 sind als 7-geschossige Bürogebäude und das Gebäude West 4 als 6-geschossiges Hotelgebäude konzipiert. Die Planung des östlichen Baufeldes erfolgt separat und zeitlich versetzt.

Bilder: © Messe City Köln